Digitalisierung gestalten!

Der digitale Wandel ist in vollem Gange und betrifft alle Lebensbereiche. Die Digitalisierung verändert die sozialen Beziehungen, Erwartungen und möglichen Positionen von Einzelnen, Gruppen und Regionen.
Auch wenn von verschiedenen Seiten die Bemühungen intensivieren werden, Menschen, Arbeitswelt und Sozialräume auf eine digitale Welt vorzubereiten, können sie nicht den Job für die Soziale Arbeit übernehmen.

Wie sind die Effekte in der Praxis spürbar und welche Themen bringen die Soziale Arbeit in die Position, verantwortlich an den Veränderungen mitzuwirken?

Wir möchten das Thema sowohl hier diskutieren als auch in einer Reihe von Veranstaltungen in diesem Jahr direkt Erfahrungen und Perspektiven austauschen.

Wilfried Hosemann

2 thoughts on “Digitalisierung gestalten!

  1. Mein digitales Nürnberg

    Unser Leben wird smarter und digitaler – ein Wandel den es zu gestalten gilt! Die Stadt Nürnberg möchte für alle Bürgerinnen und Bürger die neuen Potenziale ausschöpfen und für die Zukunft gut aufgestellt sein. Was verstehen wir als Stadtgesellschaft unter Digitalisierung? Welche Chancen gibt es? Wo liegen Risiken? Welche digitalen Lösungen können helfen unsere Lebensqualität zu verbessern?

    So sieht der offizielle Text der Stadt Nürnberg aus – wie sehen die Texte und Kommentare der Sozialen Arbeit aus? DBSH, DGSA, DGSSA?

    Worauf kommt es uns an? Und wie können wir uns einbringen?
    Bitte helft mit, Positionen zu finden und zu vertreten.

    Wilfried

  2. Viele Lehrerinnen und Lehrer glauben, dass die Eltern keine Ahnung über die digitale Wirklichkeit ihrer Kinder haben (z.B. sich nachts Wecker stellen und ein anderes Leben führen).

    Auch wenn schon digiatale Akten in verschiedenen Bereichen der Jugend- und Familienhilfe normal sind, die sozialen Effekte sind damit noch nicht erfasst.

    Digitale Bildung und Kompetenz sind Veränderungen die nur langsam entstehen. Und der machbare Korridor zwischen Super und Horror entsteht erst.

    Wir würden gerne dabei sein.
    Wilfried

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Sicherheitsabfrage beantworten: *

Proudly powered by WordPress
Theme: Esquire by Matthew Buchanan.